Jahr Name Kategorie Typologie Ort Aufgabe Besonderheiten Leistungsphasen Leistung Architekt
Sieferle & Sailer — Marc Flick

Sieferle & Sailer


Für das einzigartige Konzept eine Bar mit Barbershop zu vereinen, bot sich ein alter Lebensmittelladen im Viertel Jungbusch in Mannheim geradezu an. Ein Haus um die Jahrhundertwende, die Ladenfassade im typischen 50er Jahre Design mit schwarz glänzenden Fliesen und in Messing eingefassten Fenster- und Türelementen. Diese Architekturelemente sollten bestimmend für das Design des Innenausbaus werden, um nicht nur eine Einheit mit der Außenfassade herzustellen, sondern auch für die richtige Baratmosphäre zu sorgen. Für die Umsetzung wurde eine baurechtliche Umwidmung notwendig, die starke bauliche Brandschutz- und Schalldämmtechnische Sanierungsrarbeiten nach sich zogen. Bis auf den Austausch der Glasscheiben blieb die Außenfassade weitgehend bestehen, im Innenbereich jedoch wurde bis auf den Rohbau alles entkernt und völlig neu ausgebaut, ohne das man im fertigen Zustand Notiz davon nimmt.

 

 


 

Sieferle & Sailer — Marc Flick
Sieferle & Sailer — Marc Flick
Sieferle & Sailer — Marc Flick

Vorher

Damit man der Zubereitung seines Drinks beiwohnen kann, sollte die Thekenfläche von Barkeeper und Gast auf gleichen Niveau sein und nicht höhenversetzt wie gewöhnlich. Es wurde ein Thekenmodell aus Styroporplatten im Maßstab 1:1 erstellt. Fazit, es funktioniert!

Jahr 2015
Ort Mannheim
Leistung Konzept, Planung, Umsetzung
Architekt Liste Marc Flick
Team Paul Sieferle, Marco Sailer, Steffen Brosda, Marc Flick
Fotos Steffen Beck